News

Bildquelle: www.immerhertha.de

Platz 2: Hertha und der KSC 39.137 vom 04.11.2020, 14:57 Uhr


Die ältesten Fanfreundschaften in Deutschland: Hertha BSC und der Karlsruher SC

vom 04.11.2020, 14:57 Uhr

Fanfreundschaft zwischen Hertha BSC und dem Karlsruher SC

Fanfreundschaft seit: 1976

« Platz 3 Platz 1 »

Hertha und der KSC | Bildquelle www.hb98.de

Die Fanfreundschaft zwischen Hertha BSC und dem Karlsruher SC begann am 1. Spieltag der Saison 1976/77. Als die Alte Dame beim Karlsruher SC antreten musste, wurden viele Hertha-Fans im Karlsruher Hauptbahnhof von einigen KSC-Anhängern empfangen. Bevor es ins Wildparkstadion ging, besuchten beide Fanlager  gemeinsam eine KSC-Kneipe , trank Bieren und fachsimpelten über Fußball. Nach dem Spiel brachten die Fans des Karlsruher SC die Herthaner zurück zum Bahnhof und gaben ihnen noch ein paar Kisten Wegbier mit in den Zug. Es wurde zum ersten Mal das Lied „Hertha und der KSC“ gesungen - eine bis heute anhaltende Freundschaft war geboren. 

Heute sind auch die Ultrà-Gruppierungen, große Teile der Fanszenen und sogar die beiden Vereine selbst befreundet. So werden regelmäßig Testspiele ausgetragen, Choreografien gezeigt, sich gegenseitig bei Spielen besucht und die Freundschaft begossen. 

Bildquelle Titelbild: www.immerhertha.de
Mehr zum Thema
Hertha BSC
Gründung: 25.07.1892
Mitglieder: 37.192
Mehr Infos auf der Vereinsseite

Hertha BSC
Gründung: 25.07.1892
Mitglieder: 37.192


Mehr Infos auf der Vereinsseite

Karlsruher SC
Gründung: 06.06.1894
Mitglieder: 10.100
Mehr Infos auf der Vereinsseite

Karlsruher SC
Gründung: 06.06.1894
Mitglieder: 10.100


Mehr Infos auf der Vereinsseite