14.03.2019, 22:10 Uhr
Auswärtsfahrer in Europa 2018/19
Auswärtsfahrten im Europa-Cup stellen für jeden Fan unbeschreibliche Highlights dar. Unter der Woche werden zahlreiche Strapazen auf sich genommen - diese werden allerdings mit unvergesslichen Erlebnissen belohntDas sind die Auswärtsfahrer-Zahlen unserer deutschen Champions - und Europaleague Teilnehmer der Saison 2018/19! Die Auswärtsfaher-TabellePlatzVereinØ GästefansØ EntfernungSpiele17.625*1.508 km*422.9561.326 km432.67579 ... [mehr lesen]
11.03.2019, 19:29 Uhr
So wurde in der Saison 2018/19 gegen Montagsspiele protestiert
Obwohl die DFL auch in diesem Jahr betonte, dass die Montagsspiele der Entlastung der Europa-League-Teilnehmer diene, spielten in der Saison 2018/19 nur zwei EL-Teilnehmer am Montagabend. Pikant bleibt jedoch, dass zwischen dem Montagsspiel von Eintracht Frankfurt in Düsseldorf und dem EL-Rückspiel am Donnerstag bei Inter Mailand nur zwei volle Tagen liegen. So bleibt die Begründung der DFL fraglich, da die deutschen Mannschaften bei in ... [mehr lesen]
06.03.2019, 11:27 Uhr
Fans fordern Stehplätze in den europäischen Wettbewerben
Die Fans aus 13 europäischen Ländern haben sich zu einem Bündnis zusammengeschlossen, um die Wiedereinführung der Stehplätze in europäischen Wettbewerben zu fordern. Unter dem Motto 'Europe wants to stand' haben die verschiedenen Fanbündnisse der einzelnen Länder einen offenen Brief an die UEFA verfasst, in dem die Rückkehr zu Stehplätzen auf internationaler Ebene gefordert wird. Aus Deutschland haben neben dem Bündnis der Südtribü ... [mehr lesen]
25.02.2019, 09:24 Uhr
Zahlreiche Spruchbänder gegen Hessens Innenminister Peter Beuth
Nach dem umstrittenen Polizeieinsatz gegen Frankfurt-Fans und der damit verbundenen Choreo-Absage beim Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Shakhtar Donetsk wurden in zahlreichen Kurven Spruchbänder gegen Hessens Innenminister Peter Beuth gezeigt: Dortmund Spruchband: "Beuth und Reul: Die Law&Order Politik vernebelt euren Verstand"| Bildquelle The UnityMagdeburg: "Wir hörten die Kunde vom fernen Main - der Peter Beuth so ... [mehr lesen]
21.02.2019, 18:32 Uhr
Nach Polizeieinsatz: Frankfurt-Fans sagen Choreo ab
Nachdem die Polizei Frankfurt die ein Video des Eintracht-Präsidenten zum Anlass genommen hat, die Räume der Ultras Frankfurt zu kontrollieren, haben die Ultras Frankfurt die geplante Choreo abgesagt. Aufgrund der massiven Kontrollen konnte die Choreo nicht fertiggestellt werden. Die Frankfurt-Fans sorgen mit ihren Choreos für Gänsehaut | Bildquelle imago/Jan HuebnerDer Eintracht-Präsident Peter Fischer hatte in einer Video-An ... [mehr lesen]
21.02.2019, 18:06 Uhr
Gästeblöcke in Deutschland
Wir haben in einer Übersicht die Gästeblöcke in den deutschen Stadien zusammengestellt. Das sind die Gästeblöcke in Deutschland: SC Freiburg:Dreisamstadion Kapazität: 2251davon Stehplätze: 1050Gästeblock Freiburg | Bildquelle CorrilloBorussia Mönchengladbach: Borussia-ParkKapazität: 5233 Plätzedavon Stehplätze: 2066 Der Gästeblock in Mönchengladbach | Quelle: Borussia1. FC Nürnberg: Max-Morlock-StadionKapaz ... [mehr lesen]
21.02.2019, 12:44 Uhr
Großartige Europapokal-Abende im Frankfurter Waldstadion
Die SG Eintracht Frankfurt sorgt im Europapokal für Furore: Sowohl auf dem Platz als auch auf den Rängen wurden von der SGE sprichwörtlich ein Feuerwerk abgebrannt. Während die Mannschaft nahezu mühelos durch die Gruppenphase der Europa-League marschierte, sorgten die Eintracht-Fans für ein Spektakel auf den Rängen.Nachdem die UEFA das erste Auswärtsspiel bei Olympique Marseille zu einem Geisterspielmachte und den Eintracht-Fans somit ein echtes ... [mehr lesen]
15.02.2019, 15:50 Uhr
Eintracht Frankfurt ist ewiger Randalemeister
Wir haben uns die Mühe gemacht, alle DFB-Strafen seit der Saison 2010/11 auszuwerten und zu einer einzigartigen ''ewige Strafentabelle' zusammengefasst. Dafür haben wir auch Teilausschlüsse (Blocksperren), Geisterspiele und den Pokal-Ausschluss von Dynamo Dresden bewertet. Demnach ist Eintracht Frankfurt mit einem hauchdünnen Vorsprung vor Dynamo Dresden ewiger Strafenmeister. Seit der Saison 2010/11 wurde die Eintracht für insgesa ... [mehr lesen]
07.02.2019, 04:26 Uhr
Fanaktionen im Achtelfinale des DFB-Pokals
Schalke 04 - Fortuna DüsseldorfDa die Schalker Vereinslegende Rudi Assauer am Nachmittag im Alter von 74 Jahren verstorben war, verzichtete die Nordkurve Gelsenkirchen weitestgehend auf den Einsatz von Fahnen. Stattdessen prangte ein schlichtes "Legenden sterben nie - Ruhe in Frieden Rudi!" in der Nordkurve. Schalke gedenkt Rudi Assauer | Bildquelle www.uisf.deUnmittelbar nach der Schweigeminute für den verstorbene Assauer zeigte der mitgere ... [mehr lesen]