News

Bildquelle: HPP Architekten/WillMore

Neues Freiburg-Stadion vorgestellt 2.798 vom 31.08.2017, 12:30 Uhr


Freiburg erhält komplette Stehplatztribüne

vom 31.08.2017, 12:30 Uhr

Der SC Freiburg hat heute sein neues Stadion vorgestellt. Die neue Arena soll für rund 34.700 Zuschauer Platz bieten - darunter fallen rund 12.400 Stehplätze an. Dies entspricht einem Stehplatzanteil von 36 %. Auf der Südseite hinter dem Tor wird eine komplette Stehplatztribüne  ( ca. 10.000 Stehplätze) nach dem Vorbild der Dortmunder "Gelben Wand" entstehen. Der Rest des Stadions wird dagegen zwei Ränge besitzen. 

Freiburg StadionDer Innenraum des neuen Stadions | Bildquelle: SC Freiburg / Visualisierung HPP Architekten/WillMore

Auch der unbeliebte Gästeblock wird abgeschafft werden. Der neue Gästeblock des Schwarzwaldstadions wird aus 1.600 Stehplätzen und 1.800 Sitzplätzen bestehen. 

Das Stadion soll im Nordwesten der Stadt in unmittelbarer Nähe zum Flugplatz und der Messe gebaut werden und rund 76 Milionen Euro kosten. Es soll bis zum Anfang des Jahres 2020 - spätestens jedoch zum Beginn der Saison 2020/21 - fertig gestellt werden.

Freiburg Stadion
Das neue Stadion von außen | Bildquelle: SC Freiburg / Visualisierung HPP Architekten/WillMore

Mit dem reinen Fußballstadion möchte der SC Freiburg wettbewerbsfähig bleiben. Das Schwarzwaldstadion steht seit längerem aufgrund der Lage im Wohngebiet oder dem Gästeblock in der Kritik. Neben der Geschäftsstelle wird das neue Stadion auch Funktionsräume für die U23-Mannschaft beheimaten.

Bildquelle Titelbild: HPP Architekten/WillMore

Kommentare (Kommentar schreiben)

Kommentar schreiben

Bild anhängen

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen
Mehr zum Thema
SC Freiburg
Gründung: 30.05.1904
Mitglieder: 18.500
Mehr Infos auf der Vereinsseite

SC Freiburg
Gründung: 30.05.1904
Mitglieder: 18.500


Mehr Infos auf der Vereinsseite

Dreisamstadion

Zuschauer: 24.000
Gästekapazität: 2.251
Stehplätze: 10.000 (Anteil: 41.6%)


Mehr Infos im Stadion-Guide