News

Bildquelle: Frank Dehlis

Feuerwerk trotz Verbot kaufen 10.328 vom 20.12.2021, 14:18 Uhr


Feuerwerk trotz Verbot kaufen? So geht's!

vom 20.12.2021, 14:18 Uhr

Am 17. Dezember wurde im Bundesrat ein erneutes Abgabeverbot von Silvester-Feuerwerk beschlossen. Auch wenn die Branche gegen das Verbot vorgeht, bedeutet dies, dass es dieses Jahr womöglich keine Raketen und Batterien zu Silvester geben wird. Wer an Silvester trotzdem Pyrotechnik abbrennen möchte, gibt es jedoch eine Lösung: 

Denn Bengalos und Rauchtöpfe (also Produkte der Kategorie F1 & T1) sind weiterhin erlaubt und können noch bestellt werden! 

Feuerwerk trotz Verbot kaufen? So geht's! | Bildquelle Fussballmafia.de

Und das Beste: Solange Ware am Lager ist und die Kapazitäten ausreichen, werden F1 bzw. T1 Feuerwerk täglich versendet. 

» Zum Bengalo-Shop «

Die wichtigsten Fragen zum Pyro-Kauf zusammengefasst: 

Kann man trotz Verbot noch Pyrotechnik / Feuerwerk für Silvester bestellen?

Ja. Bestellungen der Kategorien F1 / T1 werden (solange der Vorrat reicht) täglich verschickt und erreichen euch noch vor Silvester. Nur die Abgabe von Raketen, Böllern und Batterien ist in diesem Jahr untersagt. Achtet also darauf, dass ihr ausschließlich Produkte der Kategorien F1 & T1 bestellt.

Sind Bengalos legal? Von wo werden die Bengalos versandt? 

Ja. Die Bengalos und Rauchtöpfe der Klasse T1 besitzen eine gültige BAM-Zertifizierung und können ganzjährig von Personen ab 18 Jahren bestellt werden. Im Bestellprozess muss daher die Personalausweisnummer angegeben werden. Alternativ kann der Nachweis durch ein Foto des Personalausweises oder des Führerscheins via Mail nachgereicht werden. 

Die Pyrotechnik wird aus Deutschland in Gefahrgut-Kartons versandt. Dabei entsteht auch kein Zoll-Risiko, da es sich ausschließlich um zertifizierte Ware handelt und somit zu 100 % ankommt. 

Wann muss ich bestellt haben, damit die Bestellung noch vor Silvester ankommt? 

Der Versand dauert je nach Zahlungsart 2-4 Werktage. Wer seine Ware vor Silvester erhalten will, sollte daher bis spätestens 27. Dezember 2021 bestellen und direkt bezahlen. Da auch in diesem Jahr mit einem höheren Paket-Aufkommen gerechnet wird, empfiehlt sich jedoch eine frühzeitigere Bestellung! 

Im Bestellprozess wird darüber hinaus angezeigt, wann die Bestellung ungefähr bei dir eintrifft. Beachte jedoch, dass sich die Zustellung aufgrund von Engpässen beim Lieferdienst nach hinten verzögern kann und du bei der voraussichtlichen Lieferung unbedingt zu Hause sein solltest, um die Bestellung anzunehmen. 

Wann und wo darf Pyrotechnik abgebrannt werden? 

In Deutschland darf vom 31. Dezember bis zum 1. Januar legal Pyrotechnik gezündet werden. In diesem Zeitraum hat man keine Konzequenzen zu befürchten, wenn man verantwortungsvoll Pyrotechnik abbrennt. Dennoch wird es auch in diesem Jahr an beliebten Plätzen in den Innenstädten Verbotszonen geben - in diesen Verbotszonen darf keinerlei Pyrotechnik abgebrannt werden. 

 

 Jetzt legale Pyrotechnik für Silvester sichern: 

» Zum Pyro-Shop für Silvester «

Bildquelle Titelbild: Frank Dehlis