News

Bildquelle: Fürstenhöfer Estrichtechnik - fuerstenhoefer.de

110 Jahre Sportpark Ronhof 1.681 vom 12.09.2020, 09:38 Uhr


Große Pyro-Show zu 110 Jahren Sportpark Ronhof

vom 12.09.2020, 09:38 Uhr

Die Fürther Ultraszene hat anlässlich des 110-jährigen Bestehens des Sportparks Ronhof gezeigt. Dazu versammelten sie sich in den Abendstunden im Fürther Stadion und zündeten am Spielfeldrand hunderte grüne Bengalos

Pyro-Show der Fürther Ultràszene zu 110 Jahre Sportpark Ronhof | Bildquelle www.spvggfuerth.com

Der Sportpark Ronhof wurde am 11. September 1910 mit dem Spiel zwischen der Fürther Spielvereinigung und dem Karlsruher FV eingeweiht. Bis heute wurden zahlreiche Schlachten am „Sportplatz an der Erlanger Straße gegenüber dem Zentralfriedhof“ ausgetragen. 

Damals - an jenem 11. September 1910 - war der Sportpark Ronhof mit rund 8.000 Zuschauern ausverkauft. Die "Kleeblätter" konnten dem amtierenden Deutschen Meister Karlsruher FV ein 2:2 abringen und reichlich für Furore sorgen. Nun erinnerten die Ultras der SpVgg Fürth an die Einweihung des ältesten Sportgeländes des Deutschen Profifußballs mit einer großen Pyro-Show. 

Mehr Informationen zum Sportpark Ronhof findet ihr in unserem Stadion-Guide

Bildquelle Titelbild: Fürstenhöfer Estrichtechnik - fuerstenhoefer.de

Kommentare (Kommentar schreiben)

Kommentar schreiben

Bild anhängen

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen
Mehr zum Thema
SpVgg Fürth
Gründung: 23.09.1903
Mitglieder: 2.500
Mehr Infos auf der Vereinsseite

SpVgg Fürth
Gründung: 23.09.1903
Mitglieder: 2.500


Mehr Infos auf der Vereinsseite

Sportpark Ronhof

Zuschauer: 18.000
Gästekapazität: 2.000
Stehplätze: 8.500 (Anteil: 47.2%)


Mehr Infos im Stadion-Guide