DFB Strafen

Auflistung aller Strafen

Bild: imago

Tabelle mit Vereinsvergleich findet ihr in unserer Strafen-Tabelle.

06.06.2018 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
3.300€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Das DFB-Sportgericht hat den Chemnitzer FC wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger in zwei Fällen zu einer Geldstrafe in Höhe von 3.300 € verurteilt. Beim Spiel in Lotte durchbrachen einige CFC-Fans einen Zaun und betraten vereinzelt den Innenraum, weshalb das Spiel für 12 Minuten unterbrochen wurde. Darüber hinaus wurde beim Spiel gegen Hansa Rostock ein Rauchtopf gezündet.
Mehr Informationen

06.02.2018 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
2.700€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Rund 40 Chemnitzer stürmten in Meppen den Pufferblock und Heimbereich, dabei wurden drei Ordner leicht verletzt. Außerdem wurde die Herrentoilette beim FSV Zwickau durch Vandalismus beschädigt.
Mehr Informationen

02.10.2017 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
1.500€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Zwei Nebeltöpfe vor Beginn des Drittligaspiels gegen den Karlsruher SC am 09.09.2017
Mehr Informationen

31.03.2017 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
2.500€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Für das Zünden von Pyrotechnik in Zwickau wurde der CFC mit einer Strafe in Höhe von 2.500 € belegt. Die Pyro wurde teilweise in den Innenraum geworfen.
Mehr Informationen

09.03.2017 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
1.500€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Für einen beleidigendes Banner in Frankfurt muss der Chemnitzer FC eine Strafe in Höhe von 1.500 € zahlen.
Mehr Informationen

11.01.2017 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
3.000€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Für das Fehlverhalten seiner Fans in 2 Fällen muss der Chemnitzer FC 3.000 € zahlen. Beim Spiel gegen Holstein Kiel wurde ein Böller gezündet. Außerdem wurde in Münster der Innenraum des Stadions betreten - dort kam es zu Auseinandersetzungen mit den Sicherheitskräften.
Mehr Informationen

13.10.2016 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
3.500€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Für das Abbrennen mehrerer pyrotechnischer Gegenstände beim Heimspiel gegen Zwickau wurde der Chemnitzer FC mit einer Strafe in Höhe von 3.500 € belegt.
Mehr Informationen

02.09.2016 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
2.500€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Für das Abbrennen von Pyrotechnik in Halle muss der Chemnitzer FC eine Strafe in Höhe von 2.500 € zahlen.
Mehr Informationen

28.06.2016 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
9.000€
geahndete Vorfälle: 3

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Das DFB-Sportgericht hat den Chemnitzer FC wegen des Fehlverhaltens seiner Fans in 3 Fällen zu einer Geldstrafe in Höhe von 9.000 € verurteilt. Bis zu 4.000 € kann der Verein für sicherheitstechnische, infrastrukturelle und gewaltpräventive Maßnahmen aufwenden. Außerdem erhält der CFC die Auflage, auswärts bei allen Risikospielen einen eigenen Ordnungsdienst einzusetzen. Beim Spiel in Aue wurde massiv Pyrotechnik abgebrannt und teilweise in den Innenraum und in angrenzende Zuschauerbereiche geworfen sowie ein beleidigendes Banner gezeigt und Auer Fan-Utensilien abgebrannt. Außerdem wurde bei den Stuttgarter Kickers gezündet und der Innenraum betreten.
Mehr Informationen

01.12.2015 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
2.500€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Für das Werfen eines Bierbechers gegen Halle sowie das mehrmalige Zünden von Böllern beim Spiel gegen Aue wird der Chemnitzer FC mit einer Strafe in Höhe von 2.500 € belegt.
Mehr Informationen

13.10.2015 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
3.000€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Das DFB-Sportgericht hat den Chemnitzer FC wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Fans in 2 Fällen zu einer Geldstrafe in Höhe von 3.000 € verurteilt. Bei den Partien in Magdeburg und Dresden wurde jeweils Pyrotechnik abgebrannt.
Mehr Informationen

09.06.2015 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
1.750€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Der Chemnitzer FC wird wegen eines beleidigendes Spruchbandes gegen Erfurt und das Abbrennen von Pyrotechnik in Regensburg mit einer Strafe von 1.750 € belangt.
Mehr Informationen

02.04.2015 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
1.000€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Für das Abbrennen eines Bengalos in Rostock wird der Chemnitzer FC mit einer Strafe in Höhe von 1.000 € belangt.
Mehr Informationen

06.02.2015 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
5.000€
geahndete Vorfälle: 4

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Das DFB-Sportgericht hat den Chemnitzer FC wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Fans in 5 Fällen zu einer Geldstrafe in Höhe von 5.000 € belangt. Bestraft wird das Werfen von Feuerzeugen beim Spiel gegen Mainz, das Abbrennen von Pyrotechnik gegen Halle und auswärts in Osnabrück sowie das Stürmen von Einlasskontrollen in Bielefeld.
Mehr Informationen

03.12.2014 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
2.000€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Der Chemnitzer FC wird für das Abbrennen von Pyrotechnik in Dresden mit einer Strafe in Höhe von 2.000 € belegt.
Mehr Informationen

14.10.2013 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
2.000€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Das DFB-Sportgericht hat den Chemnitzer FC wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Fans zu einer Geldstrafe in Höhe von 2.000 € verurteilt. Beim Spiel gegen Hansa Rostock wurden mehrfach Gegenstände auf das Spielfeld geworfen, weshalb das Spiel für 3 Minuten unterbrochen werden musste.
Mehr Informationen

01.06.2012 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
6.000€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Grund: Pyrotechnik
Mehr Informationen

01.03.2012 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
2.000€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Grund: Pyrotechnik
Mehr Informationen

01.02.2012 | 3. Liga

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Informationen zum/zur
2.000€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für den Chemnitzer FC
Grund: Pyrotechnik
Mehr Informationen

*Die Strafen werden zu der Saison hinzugeordnet, in der die Vergehen stattgefunden haben