DFB Strafen

Auflistung aller Strafen

Bild: imago

Tabelle mit Vereinsvergleich findet ihr in unserer Strafen-Tabelle.

13.06.2019 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
16.800€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Das DFB-Sportgericht hat Arminia Bielefeld wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Fans mit einer Strafe in Höhe von 16.800€ belegt. Beim Montagsspiel in Duisburg wurden im Gästeblock insgesamt 56 pyrotechnische Gegenstände abgebrannt. Zum Bild
Mehr Informationen

04.02.2019 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
9.000€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld wurde vom Sportgericht des DFB mit einer Geldstrafe in Höhe von 9000 € belegt. Beim Spiel in Kiel wurden im Gästeblock mindestens 15 pyrotechnische Gegenstände abgebrannt. Zum Bild
Mehr Informationen

28.11.2018 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
2.000€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Das DFB-Sportgericht hat Arminia Bielefeld wegen des Fehlverhaltens seiner Fans in zwei Fällen zu einer Geldstrafe in Höhe von 2.000 € verurteilt. Beim den Heimspielen gegen Fürth (ein Schlüsselanhänger) und Duisburg (mindestens 3 Papierrollen) wurden jeweils Gegenstände auf das Spielfeld geworfen.
Mehr Informationen

12.09.2018 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
2.100€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld muss eine Strafe in Höhe von 2.100 € zahlen, da beim DFB-Pokalspiel in Stendal sieben bengalische Fackeln gezündet wurden. Zum Bild
Mehr Informationen

05.06.2018 | 3. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
8.000€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Das Sportgericht des DFB hat Arminia Bielefeld wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Fans zu einer Geldstrafe in Höhe von 8.000 € verurteilt. Beim Gastspiel in Bochum wurde in der ersten Halbzeit eine Leuchtrakete abgeschossen und in der zweiten Halbzeit vermehrt Pyrotechnik gezündet.
Mehr Informationen

21.01.2018 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
15.000€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Im Zweitligaspiel gegen Holstein Kiel wurden im Gästeblock Rauchkörper (Rauchfackeln und Rauchtöpfe) gezündet, begleitet von Feuerwerksbatterien mit rund 20 Schüssen. Nach der Halbzeit wurden im Bielefelder Gästeblock erneut bengalische Feuer gezündet.
Mehr Informationen

29.09.2017 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
2.000€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Für einen Flitzer beim Heimspiel gegen Bochum muss Arminia Bielefeld eine Strafe in Höhe von 2.000 € zahlen.
Mehr Informationen

12.04.2017 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
12.500€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld muss eine Geldstrafe in 12.500 € zahlen, da Arminia-Fans beim DFB-Pokalspiel in Walldorf mehrfach Pyrotechnik gezündet haben und beleidigende Äußerungen getätigt wurden.
Mehr Informationen

16.02.2017 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
9.000€
geahndete Vorfälle: 3

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Das DFB-Sportgericht hat Arminia Bielefeld wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Fans in 3 Fällen mit einer Geldstrafe in Höhe von 9.000 € belegt. Damit bestraft der Verband das Zünden von Pyrotechnik beim DFB-Pokalspiel in Essen, das Werfen von Gegenständen auf St. Pauli sowie Auseinandersetzungen bei einem Blocksturm in Bochum.
Mehr Informationen

20.06.2016 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
15.000€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Für das Zünden von Pyrotechnik (u.a. einer Leuchtspur) in Braunschweig sowie das Werfen von Gegenständen beim Heimspiel gegen Nürnberg wurde Arminia Bielefeld mit einer Strafe in Höhe von 15.000 € belegt. Ein fliegender Bierbecher traf den Nürnberger Fitnesstrainer am Kopf.
Mehr Informationen

18.11.2014 | 3. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
10.000€
geahndete Vorfälle: 3

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Das DFB-Sportgericht hat Arminia Bielefeld wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Fans in 3 Fällen zu einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 € verurteilt. Damit bestraft der DFB das mehrfache Abbrennen von Pyrotechnik beim Spiel in Münster sowie das wiederholte Werfen von Gegenständen. In Chemnitz flog ein voller Bierbecher in die Richtung des Linienrichters - in Osnabrück wurden etwa 15 Getränkebecher in Richtung von VfL-Spielern geworfen.
Mehr Informationen

25.07.2014 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
4.000€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Das DFB-Sportgericht hat Arminia Bielefeld wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Fans in 2 Fällen zu einer Geldstrafe in Höhe von 4.000 € verurteilt. Bei beiden Relegationsspielen gegen Darmstadt wurden mehrfach Pyrotechnik gezündet und Gegenstände in Richtung des Spielfelds geworfen.
Mehr Informationen

05.02.2014 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
7.000€
geahndete Vorfälle: 3

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Das DFB-Sportgericht hat Arminia Bielefeld wegen des unsportlichen Verhaltens seiner Fans in 3 Fällen zu einer Geldstrafe in Höhe von 12.000 € verurteilt. Beim DFB-Pokalspiel gegen Bayer Leverkusen wurden mehrmals Gegenstände auf das Spielfeld geworfen. Außerdem wurde bei den Spielen auf St. Pauli sowie beim FSV Frankfurt Pyrotechnik abgebrannt.
Mehr Informationen

01.06.2012 | 3. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
2.000€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Grund: geworfene Gegenstände und Knallkörper
Mehr Informationen

01.01.2012 | 3. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
2.000€
geahndete Vorfälle: 1

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Grund: Pyrotechnik
Mehr Informationen

01.05.2011 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
3.000€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Grund: Pyrotechnik und geworfene Gegenstände
Mehr Informationen

01.10.2010 | 2. Liga

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Informationen zum/zur
2.500€
geahndete Vorfälle: 2

Geldstrafe für Arminia Bielefeld
Grund: Pyrotechnik und geworfene Gegenstände
Mehr Informationen

*Die Strafen werden zu der Saison hinzugeordnet, in der die Vergehen stattgefunden haben