News

Bildquelle: Frank Dehlis

Verband stellt laufende Verfahren ein 13.001 vom 06.06.2020, 09:33 Uhr


DFB: Keine Strafen für Pyro und Hopp-Plakate

vom 06.06.2020, 09:33 Uhr

Der DFB-Kontrollausschluss und das die Strafen zuständige Sportgericht stellen alle noch laufende Verfahren gegen die Vereine aus der 1. und 2. Bundesliga sowie der 3. Liga ein.

Dies umfasst alle in 2020 anhängige Verfahren wegen Fehlverhalten der Fans, die bislang noch nicht rechtskräftig abgeschlossen wurden. 

Darunter zählen unter anderem das Abbrennen von Pyrotechnik, das Werfen von Gegenständen oder beleidigende Plakate (wie zuletzt in der Causa Hopp). Somit werden unter anderem der 1. FC Kaiserslautern für die verschiedenen Vorfälle beim Derby in Mannheim oder Bayern München für die Aktionen in Sinsheim nicht vom Verband bestraft. 

Spruchband der Bayern-Fans gegen Dietmar Hopp | Bildquelle www.twitter.com/regionalkapital

Der DFB begründet die Einstellung der laufenden Verfahren mit Corona-Pandemie und den damit verbundenen wirtschaftlichen Folgen für die Vereine. Der Verband möchte dazu beitragen, die angespannte finanzielle Situation der Vereine nicht weiter zu belasten.

Dr. Anton Nachreiner, der Vorsitzende des DFB-Kontrollausschlusses wird auf der Homepage des Verbands folgendermaßen zitiert:

"Besondere Situationen rechtfertigen besondere Maßnahmen. Unsere Vereine erleiden als Folge der Corona-Pandemie erhebliche finanzielle Verluste, gerade durch Spiele, die sie derzeit nur unter Ausschluss der Zuschauer austragen können."

Unser Problem mit euch: euer Sportgerichtsbarkeit | Bildquelle imago

In der laufenden Saison verhängte das DFB-Sportgericht bereits Strafen in einer Gesamthöhe von 1.939.320€. Allein in der vergangenen Saison mussten die Clubs stolze 3.303.207€ an den Verband bezahlen. 

Jena gegen 1860 München | Bildquelle Twitter @Julius__99

Allerdings dürften bei der Entscheidung auch (fan-)politische Motive eine Rolle gespielt haben. Lange Zeit stellte sich die Frage, wie der Verband die zahlreichen Beleidigungen gegen Dietmar Hopp bestrafen und ob sich der Konflikt zwischen Fans und Funktionären weiter zuspitzen oder gar eskalieren würde.

Auch interessant:
Alle DFB-Strafen 
Pyro-Shows der Saison 2019/20 
Die 10 höchsten DFB-Strafen aller Zeiten
Spruchbänder an Geisterspieltagen

 

Bildquelle Titelbild: Frank Dehlis

Kommentare (Kommentar schreiben)

Kommentar schreiben

Bild anhängen

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen